Login
  • logo 3transparent

    SG Morscholz-Steinberg



  • Kopf 010

    SG Morscholz-Steinberg
  • Kopf 011

    SG Morscholz-Steinberg
  • Kopf 012

    SG Morscholz-Steinberg

  • Kopf 013

    SG Morscholz-Steinberg

   
20.01.2018

Herrenturnier Countdown läuft ...

Noch



Link:
Turnierplan
   

Besucher  

Heute47
Gestern97
Woche144
Monat1570
Insgesamt187321

Aktuell sind 56 Gäste und keine Mitglieder online

   

Spieltag 17 2015/2016

Details

Sonntag, der 06.12.2015, Meisterschaftsspiel in Morscholz

SG Morscholz/Steinberg – FSG Schmelz/Limbach 3        0:3

Hallo liebe Fußballfreunde,

am vergangenen Sonntag (2.Advent) empfing unsere Mannschaft zum letzten Pflichtspiel des Kalenderjahres 2015 am 17.Spieltag den Gast aus Schmelz/Limbach. Die 3.Mannschaft des Gastes kam als Tabellendreizehnter nach Morscholz, was sich allerdings nicht mit der Leistungsfähigkeit der Mannschaft deckt. In der Vorwoche besiegte man u.a. die Reserve des SV Losheim.

Auch aufgrund der Ergebnisse des Hinspiels und der beiden Begegnungen von letzter Saison durfte der Gast keinesfalls unterschätzt werden.

Erfreulicherweise meldete sich Vize-Kapitän Sven Engelke wieder soweit fit, sodass er zumindest auf der Ersatzbank Platz nehmen konnte.

Die Partie begann aus unserer Sicht sehr zerfahren. Die Automatismen und das Selbstverständnis, das uns die letzten Wochen auszeichnete, waren nicht vorhanden. Der Gast stand tief, verteidigte konsequent und kompromisslos und spielte über wenige Stationen geradlinig in die Spitze, wo die beiden Gästestürmer Loth und Linnenbach von unserer Abwehr nie wirklich in den Griff zu bekommen waren. Folgerichtig ging der Gast nach einer knappen Viertelstunde auch in Führung. Nach einer Hereingabe von außen war Dominik Loth durch ein Missverständnis von Dirk Becker und Lukas Schillo der Nutznießer und köpfte ein.

In der Folge war unser Spiel geprägt von Hektik und Ungenauigkeiten. Lediglich ein Abseitstor durch Sven Engelke nach Freistoß Bastian Brutscher und ein vermeintliches Handspiel eines Gästespielers waren die Höhepunkte aus unserer Sicht im ersten Spielabschnitt.

Nach dem 1:0 Halbzeitrückstand versuchte unsere Mannschaft in der 2.Hälfte Druck zu machen. Dies gelang aber nicht und so bissen wir uns immer wieder beim Spielaufbau die Zähne aus und kamen nicht zu Torchancen.

Der Gast bestätigte die Leistung der 1.Halbzeit und kam wiederum nach vermeidbaren Abwehrfehlern und Unkonzentriertheiten unsererseits zu Torchancen und zwei weiteren Torerfolgen (72. Und 91. Minute).

Fazit:

An diesem 2.Advent musste unsere Mannschaft eine verdiente Heimniederlage einstecken! Es fehlte uns im letzten Spiel des Jahres an Durchschlagskraft und Stabilität! Der Gast aus Schmelz/Limbach verstand es mit Zweikampfstärke, Disziplin und Einsatzbereitschaft unser Spiel nach vorne einzudämmen und uns keine Torchancen kreieren zu lassen. Bezeichnend hierfür war unsere größte Chance des Spiels, die durch einen Gästespieler beim Abwehrversuch hervorgerufen wurde.

Auch die in den letzten Wochen/Monaten so stabile und zuverlässige Abwehrarbeit konnte nicht bestätigt werden und die Gästestürmer waren nie in den Griff zu kriegen!

Es sollte nichts sein mit dem 8. Sieg in Folge und einem tollen Abschluss des Kalenderjahres 2015!

Dennoch ließ unsere Mannschaft mit den Fans das Jahr mit Spanferkel und Salaten (Vielen Dank an unseren Metzger Timo Schäfer) positiv ausklingen.

Anzumerken ist, dass sich unsere Mannschaft in schwierigen Zeiten mit unglaublich viel Verletzungspech nicht hat unter kriegen lassen und als Team noch enger zusammengerückt ist und demnach nicht ohne Grund 7 Spiele in Folge gewonnen hat! Dies war eine beeindruckende Serie, die zeigte was mit mannschaftlicher Geschlossenheit und Einsatzbereitschaft unsere Mannschaft zu leisten im Stande ist !!!

Rückblickend auf das Kalenderjahr 2015 ist festzuhalten:

32 Pflichtspiele: 23 Siege, 4 Unentschieden, 5 Niederlagen

- Eine durchaus beachtliche Bilanz, mit der man zufrieden sein kann!

- 3.Tabellenplatz in der Saison 2014/2015 (2 Punkte Rückstand auf den Relegations-Aufstiegsplatz)

- Herbstmeister der Saison 2015/2016 !

- Nach 17 Spieltagen überwintert unsere Mannschaft mit 36 Punkten aktuell auf dem 2.Tabellenplatz (2 Punkte Rückstand auf den SV Thailen) !!!

Das erste Pflichtspiel des Jahres 2016 (18.Spieltag) findet am 28.02.2016 in Büschfeld statt!

Zur Info: Unsere Mannschaft bestreitet 5 Hallenturniere!

- 18.12.2015 in Brotdorf (Seffersbach-Cup)

- 19.12.2015 in Hermeskeil

- 26.12.2015 in Theley (Haco-Turnier des TuS 09 Wadern)

- 30.12.2015 in Losheim (McDonalds-Cup)

- 16.01.2016 in Theley (LBS-Cup des FC Wadrill)

Auch hier ist unsere Mannschaft über die Unterstützung unserer Zuschauer sehr erfreut !

Unsere diesjährige Weihnachtsfeier findet am 19.12.2015 im Gasthaus Bäckersch statt (näheres siehe Homepage) !

An dieser Stelle wünscht die SG Morscholz/Steinberg allen Fans, Zuschauern, Gönnern, Sponsoren, Sympathisanten und deren Familien eine schöne Vorweihnachtszeit, ein besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch in das neue Jahr 2016 !!!

Bis zum nächsten Jahr … J

Kader:

  1. Mannschaft: D. Becker – F. Meyer – P. Wagner – K. Sorgen – Se. Mazrek (82. L. Fries) - B. Brutscher – L. Schillo (65. A. Giebel) – J. Dillenburger – J. Jäckels (46. J. Wollscheid) - Sa. Mazrek – A. Brust (30. S. Engelke)

Dirk Becker / Bastian Brutscher

   
Copyright © 2018 Webseite des SV Morscholz. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.