Login
  • logo 3transparent

    SG Morscholz-Steinberg



  • Kopf 010

    SG Morscholz-Steinberg
  • Kopf 011

    SG Morscholz-Steinberg
  • Kopf 012

    SG Morscholz-Steinberg

  • Kopf 013

    SG Morscholz-Steinberg

   
20.01.2018

Herrenturnier Countdown läuft ...

Noch



Link:
Turnierplan
   

Besucher  

Heute47
Gestern97
Woche144
Monat1570
Insgesamt187321

Aktuell sind 39 Gäste und keine Mitglieder online

   

Spieltag 08 2015/2016

Details

Samstag, der 26.09.2015, Meisterschaftsspiel in Michelbach

TuS Michelbach - SG Morscholz/Steinberg       3:0

 

Hallo liebe Fußballfreunde,

am vergangenen Samstagabend war unsere Mannschaft bei der TuS aus Michelbach zu Gast.

Wir kamen dabei der Heimmannschaft entgegen, die den Wunsch äußerte samstags zu spielen und das Heimrecht zu tauschen, da der TuS abends auf dem Sportplatz ein Oktoberfest veranstaltete.

Zu unserem bereits sehr dünnen Kader kamen an diesem Wochenende noch drei weitere fehlende Spieler hinzu, was allerdings nichts mit der Spielverlegung zu tun hatte. Zu den verletzten und pausierenden Spielern kamen Jens Jäckels, Selami Mazrek und Fernando Meyer dazu, die allesamt urlaubsbedingt nicht zur Verfügung standen.

Unsere Mannschaft stellte sich praktisch „von alleine“ auf. Andreas Weingarten stellte sich zur Verfügung und verteidigte zentral in der Dreierkette und Alexander Giebel kam zu seinem Pflichtspiel-Startelfdebüt!

In Anbetracht der letzten Saison, in der unsere Mannschaft gegen den TuS aus Michelbach in zwei Partien lediglich einen Zähler verbuchte, standen die Vorzeichen vor dem Spiel nicht optimal.

Dennoch wollte sich unsere Mannschaft nicht kampflos ergeben und die Heimmannschaft vor Probleme stellen. In der Anfangsviertelstunde gelang dies auch und beide Mannschaften neutralisierten sich im Mittelfeld. Nach stark abseitsverdächtiger Situation ging jedoch die Heimelf nach 20 Minuten in Führung.

Danach lief bei unserer Mannschaft bis auf eine Kopfballchance von Daniel Brücker nach Flanke von Bastian Brutscher nicht mehr viel zusammen. Michelbach ging zielstrebig über außen und so war der TuS durch zwei Flanken von außen per Kopf erfolgreich.

Bei dem 2:0 und 3:0 fehlte sowohl bei der Verhinderung der Flanke noch beim Kopfball des Gegners die Gegenwehr unsererseits.

Mit einem enttäuschenden 0:3 aus unserer Sicht ging es in die Kabine.

In der 2.Halbzeit ging es nur noch darum Schadensbegrenzung zu betreiben. Der TuS ließ sich etwas fallen und überließ uns das Spiel um auf Konter zu lauern. Im Abschluss hatten wir an diesem Samstagabend weder Glück noch Durchschlagskraft.

Michelbach hatte noch Möglichkeiten durch Konterchancen das Ergebnis in die Höhe zu schrauben, scheiterte aber immer wieder an unserem Keeper Dirk Becker.

Fazit:

Der Heimerfolg des TuS Michelbach war auch in dieser Höhe verdient (3:0)! Unserer Mannschaft fehlte es an diesem Wochenende an Ideen und Durchschlagskraft um den gegnerischen Torwart ernsthaft in Verlegenheit zu bringen!

Die fehlenden personellen Alternativen gaben ihr Zubrot und so konnte man am Ende noch froh sein, dass die Heimmannschaft teilweise kläglich mit ihren Konterchancen umgegangen ist.

Im zweiten Auswärtsspiel die zweite Niederlage bedeutete an diesem Wochenende von Platz 2 abzurutschen auf Platz 4.

Am kommenden Wochenende findet das 3.Auswärtsspiel unserer Mannschaft in Folge statt.

Wir sind bereits am Sonntag um 13:15 Uhr in Wadern bei der Reserve des FC Noswendel Wadern zu Gast, wo wir aber allerdings wieder auf die o.g. im Urlaub befindlichen Spieler zurückgreifen können!

Das Spiel unserer 2.Mannschaft gegen die Reserve des TuS, das bereits am Mittwoch hätte stattfinden sollen, wurde auf unseren Wunsch in den November verschoben!

Kader:

  1. Mannschaft: D. Becker – A. Weingarten – L. Schillo – P. Wagner – M. Brutscher – Ph. Hömberg (70. N. Hoff) – B. Brutscher – A. Giebel – Sa. Mazrek (70. A. Brust) – S. Engelke – D. Brücker

Dirk Becker / Bastian Brutscher

   
Copyright © 2018 Webseite des SV Morscholz. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.