Login
  • logo 3transparent

    SG Morscholz-Steinberg



  • Kopf 010

    SG Morscholz-Steinberg
  • Kopf 011

    SG Morscholz-Steinberg
  • Kopf 012

    SG Morscholz-Steinberg

  • Kopf 013

    SG Morscholz-Steinberg

   
20.01.2018

Herrenturnier Countdown läuft ...

Noch



Link:
Turnierplan
   

Besucher  

Heute47
Gestern97
Woche144
Monat1570
Insgesamt187321

Aktuell sind 37 Gäste und keine Mitglieder online

   

Spieltag 20 2014/2015

Details

Sonntag, der 23.03.2015 Meisterschaftsspiel in Morscholz

SG Morscholz-Steinberg – SV Losheim 2     2:0 

Hallo liebe Fußballfreunde,  


am vergangenen Sonntag war die Reserve aus Losheim in Morscholz zu Gast. Dieser reiste als Tabellenfünfter mit 4 Punkten Rückstand auf uns und einem Hinspielsieg aus Losheim an. Zudem schrammten die Gäste eine Woche zuvor mit einer knappen 1:2-Niederlage gegen den Tabellenführer nur knapp an einer Überraschung vorbei.
In Anbetracht dessen waren wir gewarnt genug, da wir wussten, dass es ein unangenehmes Spiel werden könne.
Mit Roman Klesen und Tim Kopp (beide verletzt), Fernando Meyer (private Gründe) und Jens Jäckels (berufliche Gründe) mussten wir gleich auf vier wichtige Spieler in unseren Reihen verzichten, sodass die erste Elf sich praktisch von selbst aufstellte.
 
Auf schwierigem Untergrund war es von Beginn an ein zerfahrenes und umkämpftes Spiel. Losheim stand tief und operierte über weite Strecken mit langen hohen Bällen auf Gästekapitän Patrick Andres. Ein ums andere mal stand unsere Mannschaft im Mittelfeld zu weit weg und verpasste es in den entscheidenden Momenten Überzahl zu erzeugen. Durch Nachlässigkeiten unsererseits kamen die Gäste auch prompt zu zwei großen Möglichkeiten, die jedoch beide nicht genutzt wurden.
Der Gast stellte die Räume clever zu, sodass bei uns in der ersten Halbzeit viel Stückwerk vorhanden war. Allerdings kamen wir auch ebenfalls zu zwei großen Möglichkeiten, als Kevin Salm und Daniel Brücker alleine vor dem gegnerischen Gehäuse auftauchten.  
Doch beide Male blieb der gut aufgelegte Gästeschlussmann  Sieger und so blieb es beim torlosen Remis bis zur Halbzeitpause.
Unverändert wurden die Seiten gewechselt und man merkte im zweiten Spielabschnitt mit fortlaufender Dauer, dass unsere Mannschaft gewillt war, die Führung zu erzwingen. Der Gast aus Losheim wurde in die eigene Hälfte eingeschnürt und konnte sich kaum noch befreien.
Folgerichtig erzielten wir nach knapp einer Stunde mit einem äußerst sehenswerten Treffer die fällige Führung. Rechtsverteidiger Boris Barth kam an den Ball, fasste sich ein Herz und knallte den Ball aus 25 Metern unhaltbar in die linke Torecke.
Im Anschluss ließen wir Ball und Gegner gut laufen und erhöhten durch einen Elfmeter durch Kevin Salm - zuvor wurde Oli Meier im Strafraum regelwidrig zu Fall gebracht- auf 2:0 zur Vorentscheidung.
Aus einem 2-Tore-Vorsprung lief es auf einmal und wir erspielten uns noch zahlreiche Torchancen, die jedoch nicht genutzt werden konnten. So fehlten bei den Hebern von Sven Engelke und Kevin Sorgen nur Zentimeter.
 
Der Gast aus Losheim war in der 2.Halbzeit lediglich durch zwei Freistöße in Strafraumnähe gefährlich, die sowohl von unserer Mauer als auch von Dirk Becker entschärft werden konnten.
 
 
Fazit:
Am Ende steht ein verdienter 2:0-Erfolg in diesem 6-Punkte-Spiel zu Buche  
(3. zu 0 Sieg in Folge)!!!
Mit diesem Dreier konnten wir den Abstand auf die Verfolger sogar ausbauen, da Bachem/Rimlingen 2 nicht über ein Unentschieden hinaus kam. Thailen spielte unentschieden, und somit konnten wir den Abstand auf den SVT auf 7 Punkte verkürzen und auf die Reserve aus Bachem/Rimlingen um 5 Punkte ausbauen!
An diesem Sonntag konnte man getrost von einem aus SG-Sicht gelungenen Sonntagnachmittag sprechen.  
Die Damenmannschaft konnte ihr Heimspiel ebenfalls, allerdings weit aus höher mit einem Torfestival (14:0), für sich entscheiden!
Unsere 2.Mannschaft hatte nach zuletzt guten Auftritten leider spielfrei …
 
Besonders erwähnenswert ist noch, dass unser Jungspund und Eigengewächs Johannes Wollscheid mit seinen 18 Jahren 2 Monaten 1 Tag seinen ersten Einsatz in der 1.Mannschaft der SG Morscholz/Steinberg feiern durfte!  
Auch von dieser Stelle aus Gratulation zu diesem gelungenen Debüt im Aktivenbereich !!!
 
 
Aufstellung: D. Becker - M. Brutscher – B. Barth - J. Dillenburger – K. Sorgen - S. Mazrek – B. Brutscher -  S. Engelke (85. L. Schillo) - K. Salm – O. Meier (70. J. Wollscheid) – D. Brücker
 
Dirk Becker / Bastian Brutscher

 

   
Copyright © 2018 Webseite des SV Morscholz. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.