Login
  • logo 3transparent

    SG Morscholz-Steinberg



  • Kopf 010

    SG Morscholz-Steinberg
  • Kopf 011

    SG Morscholz-Steinberg
  • Kopf 012

    SG Morscholz-Steinberg

  • Kopf 013

    SG Morscholz-Steinberg

   
20.01.2018

Herrenturnier Countdown läuft ...

Noch



Link:
Turnierplan
   

Besucher  

Heute46
Gestern97
Woche143
Monat1569
Insgesamt187320

Aktuell sind 18 Gäste und keine Mitglieder online

   

Spieltag 03 2014/2015

Details

 Spielbericht

Sonntag, 24.08.2014  Meisterschaftsspiel in Wadrill

FC Wadrill II : SG Morscholz/Steinberg            0:2

Hallo liebe Fussballfreunde,

im dritten Spiel der Saison konnten wir beim FC Wadrill 2 einen 2:0 Erfolg verbuchen. Bei optimalem Fußballwetter haben wir von Anfang an dem Spiel unseren Stempel aufgedrückt. So konnten wir uns gute Torchancen erarbeiteten, die jedoch ungenutzt blieben.

In der 17. Minute war es soweit. Sven Engelke schoss einen Freistoß von der linken Seite scharf vor das gegnerische Gehäuse, wo ein Wadriller Spieler den Ball ins eigene Tor abfälschte. Danach konnten wir etwas befreiter aufspielen.

Nur acht Minuten später war dann Kevin Sorgen zur Stelle. Durch eine schöne Passkombination mit Sven Engelke und Daniel Brücker kamen wir druckvoll über unsere linke Seite. Daniel flankte die Kugel mustergültig vor das Tor der Gastgeber, wo unser Goalgetter Kevin Sorgen goldrichtig stand, und trocken zum 2:0 vollstreckte.

Ab diesem Zeitpunkt dominierten wir das Spiel und hatten unsere stärkste Phase. Nach einem schnellen Spielzug über außen, scheiterte Magnus Brutscher am Gästetorwart. Wenige Minuten später verfehlte Kevin Sorgen, nach einer Direktabnahme aus 18 Metern, knapp das Tor. Auch Kevin Salm und Roman Klesen hatten Chancen weitere Treffer zu erzielen.

Nach der Halbzeitpause versuchten wir weiter das Spielgeschehen zu bestimmen. Unser Augenmerk galt dem Ballbesitz und der Spielkontrolle. Aus einer gefestigten Abwehr wurde ein sicheres Aufbauspiel, mit Druck nach vorne, entwickelt. In dieser Phase hatten wir den Gegner relativ gut im Griff und konnten weitere 3-4 Chancen leider nicht verwerten.

Ab der 60. Minute wurden jedoch unsere Beine schwer und man merkte, dass uns der 120-minütige Pokalkampf vom Mittwoch noch in den Knochen steckte. Aber auch hier muss ich sagen, dass trotz alldem die Arbeit langsam Früchte trägt.

Erst in den letzten 10 Minuten ließ die Konzentration nach und der Gegner wurde etwas stärker. Wadrill hatte einige Möglichkeiten den Anschlusstreffer zu erzielen. In der Schlussminute bekamen sie noch einen Freistoß, den Peter Schmitt an die Querlatte schoss.

Danach war Schluss! Alles in allem ein verdienter Sieg für unsere Jungs!!!

Aufstellung:

Dirk Becker - Boris Barth - Jan Dillenburger - Bastian Brutscher - Sven Engelke (70. Selami Mazrek) - Magnus Brutscher - Jens Jäckels ( 65. Phil Hömberg ) - Daniel Brücker -

Kevin Salm (80. Lukas Fries) - Kevin Sorgen (87. Lukas Schillo) - Roman Klesen

Dirk Becker / Bastian Brutscher

 

 

{jvotesystem poll=|6|}

   
Copyright © 2018 Webseite des SV Morscholz. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.